Previous slide
Next slide

Aus den Gemeinden

Sag’s dem Papst: Wie soll die Zukunft der Kirche aussehen?

Papst Franziskus denkt über die Zukunft der Kirche nach und will das nicht alleine tun. Deshalb hat er die Weltbischofssynode 2021-2023 ausgerufen: Weltweit lädt er alle Menschen ein, ihm mitzuteilen, wie sie sich das zukünftige Miteinander in der Kirche wünschen. Zehn Themenbereiche sind ihm dabei besonders wichtig. Aktuell sind weltweit alle Gläubigen aufgerufen, über diese Themen miteinander in einen Austausch zu kommen und ihre Erfahrungen, Wünsche und Sorgen dem Papst mitzuteilen.

Für das Erzbistum Köln wurde am 1. Februar die Dialog- und Beteiligungsplattform www.weltsynode.koeln eröffnet. Sie bietet bis zum 18. März 2022 die Möglichkeit, sich an diesem Prozess zu beteiligen. Gruppen und Einzelpersonen können hier Ihre Erfahrungen, Ideen und Vorschläge zu den Themen der Weltsynode einbringen.


 

Hinweis in eigener Sache.
Die Kommentare, welche unsere Seelsorgebereiche betreffen, werden uns zur Verfügung gestellt und gesondert ausgewertet. Deshalb ist es wichtig, dass viel Menschen teilnehmen.
Herzliche Einladung an alle sich zu beteiligen!

Sag´s dem Papst – und uns!

Top
Pfarr­nachrichten u. GDO KW 21
Pfarr­nachrichten u. GDO KW 20

Tageslesung

Die Bestellung für eine Messintention wurde Übermittelt.

Vielen Dank !

Eine Übersicht Ihrer Bestellung finden Sie in Ihrem E-Mail Postfach.

Die Zusätzlichen Angaben zur Anmeldung zur Ferienfreizeit 2024 nach Saalbach-Hinterlemm wurden Übermittelt.

Vielen Dank !

Eine Übersicht Ihrer Angaben finden Sie in E-Mail Postfach.

Die Anmeldung zur erienfreizeit 2024 nach Saalbach-Hinterlemm wurde Übermittelt.

Erst nach Zahlungseingang der Anzahlung ist die Anmeldung verbindlich.

Eine Übersicht Ihrer Anmeldung finden Sie in E-Mail Postfach.

Lotsenpunkt in der Unterkirche St. Franziskus, Gummersbach

Ansprechpartnerinnen:
Frau Maria Potthast

Beratung und Unterstützung für Menschen in Not:
Montags von 13-16 Uhr

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner