Aus den Gemeinden

KOLPING JUGEND DIERINGHAUSEN

Die Kolping Jugend Dieringhausen besteht aus Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 20 Jahren. Man trifft sich einmal im Monat im Pfarrheim, zum Basteln, Spielen und Singen oder man geht ins Kino, zum Minigolfspielen, Kegeln und zum Freizeitpark. Aber Jungkolping ist auch in der Gemeinde aktiv dabei, beim jährlichen Fest „Jung und Alt“ werden leckere Würstchen gegrillt. In der Pfarre ist man bei der Gestaltung des Familien-Gottesdienstes und beim jährlichen Krippenspiel dabei. Jungkolping ist eine fröhliche, junge Truppe in unserer Gemeinschaft.

Ansprechpartnerinnen
Renate Schupp, Telefon 02261/72685
Sandra Teutsch, Telefon 02261/72978

Top

Das Saalbach-Huhn

Tageslesung

Die Bestellung für eine Messintention wurde Übermittelt.

Vielen Dank !

Eine Übersicht Ihrer Bestellung finden Sie in Ihrem E-Mail Postfach.

Die Zusätzlichen Angaben zur Anmeldung zur Ferienfreizeit 2023 nach Eben im Pongau wurden Übermittelt.

Vielen Dank !

Eine Übersicht Ihrer Angaben finden Sie in E-Mail Postfach.

Die Nachricht wurde an das Betreuer-Team  versendet.

Eine Kopie der Nachricht wurde an Ihre E-Mail Adresse versendet.

Die Anmeldung zur Ferienfreizeit 2023 nach Eben im Pongau wurde Übermittelt.

Erst nach Zahlungseingang der Anzahlung ist die Anmeldung verbindlich.

Eine Übersicht Ihrer Anmeldung finden Sie in E-Mail Postfach.

Gottesdienste

Pastoralbüro
Gummersbach

Moltkestr. 4
51643 Gummersbach
Tel.: 02261-22197

pastoralbuero@oberberg-mitte.de

Ansprechpartnerinnen:
Frau Simone Willmeroth
Frau Claudia Jonen

Mo. – Fr.:   9.00 – 12.00 Uhr
Di. + Do.: 14.00 – 16.00 Uhr

Verwaltungsleitung:
Frau Christina Ottersbach
christina.ottersbach@erzbistum-koeln.de

Verwaltungsassistenz:
Frau Monika Freckmann
monika.freckmann@erzbistum-koeln.de
Tel.: 02261-4057-34
Mo. – Fr: 9.00 – 12.30 Uhr   13.00 – 17.00 Uhr

Lotzenpunkt im Pastoralbüro Gummersbach

Lotzenpunkt im Pastoralbüro Gummersbach
Ansprechpartnerinnen:
Frau Maria Potthast
Frau Marion Fuchs

Beratung und Unterstützung für Menschen in Not:
Mo. u. Mi. von 13-16 Uhr,
02261/22958

Pfarr­nachrichten u. GDO KW 4
Pfarr­nachrichten u. GDO KW 3
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner