Previous slide
Next slide

St. Anna, Belmicke

Pfarrkirche St. Anna

An der Burg 15a
51702 Bergneustadt-Belmicke

Patron der Kirche
Anna, Mutter Marias mehr Infos unter www.heilige.de.

Gemeindemitglieder
1309 (2016) in der ganzen Pfarrei mit der weiteren Kirche in Wiedenest/Pernze

Zur Pfarrei gehörende weitere Kirche
St. Maria Königin in Wiedenest/Pernze

Ansprechpartner
Pfarrgemeinderat: Sabrina Schulte
Stellvertretender Vorsitzender des Kirchenvorstandes: Stefan Heße
Küsterin: Sigrid Schulte
Pfarrheim St. Annaheim, Vermietung durch Stefan Heße (02763) 840835

Messzeiten
Letzten Samstag im Monat 17:00 Uhr, Vorabendmesse
Zweiten Samstag im Monat 17:00 Uhr, Wortgottesdienst mit Kommunionausteilung

Dienstag 18:00 Uhr, Hl. Messe

Die weiteren Termine finden Sie im aktuellen „Gemeinde aktuell“ >>


St. Anna auf der Hohen Belmicke

Die St. Anna Kirche auf der hohen Belmicke hat einige Besonderheiten aufzuweisen, die hier zunächst erläutert werden sollen. Es ist zum Ersten die höchst gelegene Kirche im Erzbistum Köln. Zum Zweiten war die erste Gründung dieser Gemeinde im Jahre 1736 die erste Gründung einer katholischen Kirchengemeinde nach der Reformation in der damaligen Reichsherrschaft Gimborn – Neustadt, in der es damals nur in Gimborn und Marienheide katholische Gemeinden bzw. Kirchen gab. Die Gemeinde Eckenhagen, die einige Jahre älter ist, gehörte damals nicht zu dieser Herrschaft. Zum Dritten hat die Belmicker Kirche ein sehr altes, ja man kann sagen, das älteste Patronat innerhalb der katholischen Kirche. Sie ist der Hl. Anna, der Mutter Mariens und somit der Großmutter unseres Erlösers geweiht.

Mehr über St. Anna >>

 
Top
Pfarr­nachrichten u. GDO KW 09

Tageslesung

Die Bestellung für eine Messintention wurde Übermittelt.

Vielen Dank !

Eine Übersicht Ihrer Bestellung finden Sie in Ihrem E-Mail Postfach.

Die Zusätzlichen Angaben zur Anmeldung zur Ferienfreizeit 2024 nach Saalbach-Hinterlemm wurden Übermittelt.

Vielen Dank !

Eine Übersicht Ihrer Angaben finden Sie in E-Mail Postfach.

Die Anmeldung zur erienfreizeit 2024 nach Saalbach-Hinterlemm wurde Übermittelt.

Erst nach Zahlungseingang der Anzahlung ist die Anmeldung verbindlich.

Eine Übersicht Ihrer Anmeldung finden Sie in E-Mail Postfach.

Lotsenpunkt in der Unterkirche St. Franziskus, Gummersbach

Ansprechpartnerinnen:
Frau Maria Potthast

Beratung und Unterstützung für Menschen in Not:
Montags von 13-16 Uhr,
0160-99201822

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner