Aus den Gemeinden

Familiengottesdienst und Fastenfrühstück in Dieringhausen

Am 5. Fastensonntag wurde der Familiengottesdienst in der Gemeinde Herz Jesu Dieringhausen von den Kommunionkindern gestaltet.

Die Kommunionkinder haben sich mit dem neuen Misereor-Hungertuch unter dem Thema – „Mensch wo bist du?“ – beschäftigt. In der Katechese brachten sie mit Hilfe von Symbolen der Gemeinde das Hungertuch näher. Gleichzeitig stellten die Symbole gemeinsam mit dem Hungertuch ein schönes Altarbild dar.

Am Ende des erfrischenden Gottesdienstes verkauften die Messdiener am Ausgang noch selbst gebastelte Kerzen, Hühner und Osterkörbchen für ihre Fahrt nach Cremona .

Danach konnten sich alle beim Fastenfrühstück, vorbereitet von den Jungen Wilden, im Pfarrsaal stärken.

Top

Das Saalbach-Huhn

Tageslesung

Die Bestellung für eine Messintention wurde Übermittelt.

Vielen Dank !

Eine Übersicht Ihrer Bestellung finden Sie in Ihrem E-Mail Postfach.

Die Zusätzlichen Angaben zur Anmeldung zur Ferienfreizeit 2023 nach Eben im Pongau wurden Übermittelt.

Vielen Dank !

Eine Übersicht Ihrer Angaben finden Sie in E-Mail Postfach.

Die Nachricht wurde an das Betreuer-Team  versendet.

Eine Kopie der Nachricht wurde an Ihre E-Mail Adresse versendet.

Die Anmeldung zur Ferienfreizeit 2023 nach Eben im Pongau wurde Übermittelt.

Erst nach Zahlungseingang der Anzahlung ist die Anmeldung verbindlich.

Eine Übersicht Ihrer Anmeldung finden Sie in E-Mail Postfach.

Gottesdienste

Pastoralbüro
Gummersbach

Moltkestr. 4
51643 Gummersbach
Tel.: 02261-22197

pastoralbuero@oberberg-mitte.de

Ansprechpartnerinnen:
Frau Simone Willmeroth
Frau Claudia Jonen

Mo. – Fr.:   9.00 – 12.00 Uhr
Di. + Do.: 14.00 – 16.00 Uhr

Verwaltungsleitung:
Frau Christina Ottersbach
christina.ottersbach@erzbistum-koeln.de

Verwaltungsassistenz:
Frau Monika Freckmann
monika.freckmann@erzbistum-koeln.de
Tel.: 02261-4057-34
Mo. – Fr: 9.00 – 12.30 Uhr   13.00 – 17.00 Uhr

Lotzenpunkt im Pastoralbüro Gummersbach

Lotzenpunkt im Pastoralbüro Gummersbach
Ansprechpartnerinnen:
Frau Maria Potthast
Frau Marion Fuchs

Beratung und Unterstützung für Menschen in Not:
Mo. u. Mi. von 13-16 Uhr,
02261/22958

Pfarr­nachrichten u. GDO KW 50
Pfarr­nachrichten u. GDO KW 49
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner