Voriger
Nächster

Der Impuls

Evangelium, ©Tom Kattwinkel

Der Impuls –

von Simon Miebach, Pastoralreferent

Liebe Christen,

der letzte Sonntag im Januar ist Sonntag des Wortes Gottes und Ökumenischer Bibelsonntag. Wenn sie sich jetzt verwundert die Augen reiben und denken: „Wort Gottes – die Bibel – ohne die geht es doch in keinem Gottesdienst“, dann haben Sie völlig recht!

Und doch legt der Papst uns mit diesem Sonntag die Bibel noch mal besonders ans Herz. Wir sind eingeladen, darin zu lesen und uns auszutauschen, wie sie zu deuten ist und was Gott uns heute mit seinem Wort sagen will. Wir sind eingeladen, auf Gottes Wort zu antworten, also es nicht nur zu hören und fromm zu betrachten, sondern uns von ihm ergreifen zu lassen. Manchmal erkenne ich dabei ganz deutlich, was gut, richtig, tröstend und damit vielleicht das ist, was der Heilige Geist von mir möchte, dann ist es oft leicht, so auch zu handeln. Manchmal zeigt er mir auch einen Weg, den ich mir persönlich für mich gar nicht gewünscht hätte. Dann fällt es mir viel schwerer, darin Gottes Willen zu erkennen und ihm zu folgen.

Ich möchte ihnen hiermit Mut machen, sich mit dem Wort Gottes zu beschäftigen. Bitte warten Sie nicht, bis ein Theologe es Ihnen versucht zu erklären, Sie können das auch! Gottes Geist ist mit Ihnen! Leichter ist das, wenn sie mit anderen darüber reden können.

Herzliche Grüße, auch im Namen des Pastoralteams

Ihr Simon Miebach, Pastoralreferent

Vorherige Impulse

von Pastor Christoph Bersch

Liebe Gemeindemitglieder! Nach wie vor erschüttert uns zutiefst der andauernde grausame Krieg in der Ukraine. Die Bilder aus den

von Pfarrvikar Jan Urban

Liebe Leserinnen und Leser unserer Pfarrnachrichten! Auch im Evangelium des 3. sonntags der Osterzeit begegnen uns noch einmal die

von Gerd Wilden

Liebe Schwestern und Brüder, am Sonntag, den 24. April, feiern wir den 2. Sonntag der Osterzeit. In vielen Gemeinden

Top
Pfarr­nachrichten u. GDO KW 21

Tageslesung

St. Elisabeth

Heerstr. 6
51645 Gummersbach Derschlag

Datenschutz­erklärung

Das Saalbach-Huhn

St. Stephanus

Kölner Straße 287
51702 Bergneustadt

Herz Jesu

Dieringhauser Str. 111
51645 Gummersbach-Dieringhausen

St. Franziskus Xaverius

Blockhausstr. 3
51580 Reichshof-Eckenhagen

St. Franziskus

Moltkestraße 4
51643 Gummersbach

St. Anna

An der Burg 15a
51702 Bergneustadt-Belmicke

St. Maria Königin

Alte Str. 45
51702 Bergneustadt-Wiedenest

Gottesdienste

St. Klemens M. Hofbauer

Bickenbachstraße 98
51643 Gummersbach-Steinenbrück

Pastoralbüro
Gummersbach

Moltkestr. 4
51643 Gummersbach
Tel.: 02261-22197

pastoralbuero@oberberg-mitte.de

Ansprechpartnerinnen:
Frau Simone Willmeroth
Frau Claudia Jonen

Mo. – Fr.:   9.00 – 12.00 Uhr
Di. + Do.: 14.00 – 16.00 Uhr

Verwaltungsleitung:
Frau Christina Ottersbach
christina.ottersbach@erzbistum-koeln.de

Verwaltungsassistenz:
Frau Monika Freckmann
monika.freckmann@erzbistum-koeln.de
Tel.: 02261-4057-34
Mo. – Fr: 9.00 – 12.30 Uhr   13.00 – 17.00 Uhr

St. Michael

Derschlager Straße 1
51647 Gummersbach-Lantenbach

St. Martin

Marienhagener St. 54
51674 Wiehl-Marienhagen

St. Matthias

Löhstr. 1
51702 Bergneustadt-Hackenberg

Lotzenpunkt im Pastoralbüro Gummersbach

Lotzenpunkt im Pastoralbüro Gummersbach
Ansprechpartnerinnen:
Frau Maria Potthast
Frau Marion Fuchs

Beratung und Unterstützung für Menschen in Not:
Mo. u. Mi. von 13-16 Uhr,
02261/22958

Tom Kattwinkel

0171.1094708

St. Maria vom Frieden

Friedrichstaler Straße 22
51645 Gummersbach-Niederseßmar