Mehr über
St. Anna

Pfarrkirche St. Anna

An der Burg 15a
51702 Bergneustadt-Belmicke

Der Weg dort hin >>

Messzeiten
Samstag 18.30 Uhr, an den geraden Kalenderwochen

Dienstag 18.00 Uhr, an den ungeraden Kalenderwochen

 

Alle Gottesdienstzeiten für Oberberg Mitte >>

Die weiteren Termine finden Sie im aktuellen „Gemeinde aktuell“ >>

 

Pfarrbüro
Bitte nutzen sie die Büros in Bergneustadt und Gummersbach.  Zu den Pfarrbüros >>

Patron der Kirche
Anna, Mutter Marias mehr Infos unter www.heilige.de.

Gemeindemitglieder
1309 (2016) in der ganzen Pfarrei mit der weiteren Kirche in Wiedenest/Pernze

Zur Pfarrei gehörende weitere Kirche
St. Maria Königin in Wiedenest/Pernze

Ansprechpartner
Seelsorgeteam: GA Theresa Hennecke
Ortsausschuss: Frau Theresa Hennecke
Pfarrgemeinderat: Thomas Kaufmann
Stellvertretender Vorsitzender des Kirchenvorstandes: Stefan Heße
Küsterin: Sigrid Schulte
Pfarrheim St. Annaheim, Vermietung durch Stefan Heße (02763) 840835

Weitersagen:

St. Anna auf der Hohen Belmicke

Die St. Anna Kirche auf der hohen Belmicke hat einige Besonderheiten aufzuweisen, die hier zunächst erläutert werden sollen. Es ist zum Ersten die höchst gelege- ne Kirche im Erzbistum Köln. Zum Zweiten war die erste Grün- dung dieser Gemeinde im Jahre 1736 die erste Gründung einer ka- tholischen Kirchengemeinde nach der Reformation in der damaligen Reichsherrschaft Gimborn – Neustadt, in der es damals nur in Gimborn und Marienheide katholische Gemeinden bzw. Kirchen gab. Die Gemeinde Eckenhagen, die eini- ge Jahre älter ist, gehörte damals nicht zu dieser Herrschaft. Zum Dritten hat die Belmicker Kir- che ein sehr altes, ja man kann sa- gen, das älteste Patronat innerhalb der katholischen Kirche. Sie ist der Hl. Anna, der Mutter Mariens und somit der Großmutter unseres Erlö- sers geweiht.

Mehr über St. Anna >>