Sternsingeraktion 2019 abgeschlossen

Am 2. Weihnachtstag wurden die Sternsinger aus Herz-Jesu in einer feierlichen Messe von Pfarrer Klaus Nickel ausgesendet.

Ab 27.12.2018 bis zum 6.1.2019 werden sich insgesamt 40 Sternsinger auf den Weg machen und den Segen in die Häuser bringen. Besucht werden die Ortsteile Dieringhausen, Vollmerhausen, Bünghausen, Hunstig, Hömel, Halstenbach, Bomig, Lobscheid.

Bis zum Abschlussgottesdienst am 6.1.2019 werden wir die einzelnen Gruppen begleiten und Artikel und Fotos bei Neuigkeiten aktualisieren.

Viele fleißige Sternsinger waren inzwischen, 28.12., in Vollmerhausen, Dieringhausen, Hunstig, Halstenbach, Breidenbruch unterwegs. Und auch am 29.12. keine Spur von Müdigkeit: wir waren unterwegs im „Dichterviertel“, in Bünghausen und Erbland, auf dem Hohler Berg, die zweite Gruppe in Vollmerhausen, und überall wurden wir gut aufgenommen und sogar eingeladen zu warmen Getränken und leckeren Plätzchen. Und wenn nicht, dann fuhr man halt zu McDonalds :-).

Auch am letzten Tag des alten Jahres waren unsere Sternsinger unterwegs. Eine Gruppe in Hömel und eine in Liefenroth, wo nach einigen Jahren Pause jetzt auch wieder der Segen in die Häuser gebracht werden konnte!

Und im neuen Jahr ging es tapfer weiter mit unserer Gruppe, die die Umgebung der Grundschule besuchte und in diesem Jahr zusätzlich noch weitere Straßen übernahm. Außerdem Alt-Hunstig und weitere Straßen im Zentrum von Dieringhausen. Heute dann noch der traditionelle Besuch im AWO-Seniorenzentrum. Eine Gruppe steht nun noch aus, die sich morgen auf den Weg macht: Lobscheid ist dran mit unseren Senioren- und Junioren-Sternsingern :-).

Die letzte Gruppe hat sich trotz Regen und Wind heute Morgen auf den Weg gemacht und trägt den Segen in Lobscheids Häuser.

Am heutigen Dreikönigstag trafen sich die Sternsinger und ihre Begleter zur Dankmesse, die feierlich von Pfarrer Nickel zelebriert wurde.

Nach der Messe waren alle an der Aktion beteiligten zum Frühstück im Pfarrheim eingeladen. Die einzelnen Gruppen wurden nochmals vorgestellt und die Sternsinger erhielten eine Urkunde für ihr Engagement.

Das Orga-Team dankt allen, die beteiligt waren und freut sich aufs nächste Jahr.

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT | ALLE BERICHTE