Mehr über
St. Anna

Pfarrkirche St. Anna

An der Burg 15a
51702 Bergneustadt-Belmicke

Der Weg dort hin >>

Messzeiten
Samstag 18.30 Uhr, an den geraden Kalenderwochen
Donnerstag 18.00 Uhr

Alle Gottesdienstzeiten für Oberberg Mitte >>

Die weiteren Termine finden Sie im aktuellen „Gemeinde aktuell“ >>

Pfarrbüro
Bitte nutzen sie die Büros in Bergneustadt und Gummersbach.  Zu den Pfarrbüros >>

Patron der Kirche
Anna, Mutter Marias mehr Infos unter www.heilige.de.

Gemeindemitglieder
1309 (2016) in der ganzen Pfarrei mit der weiteren Kirche in Wiedenest/Pernze

Zur Pfarrei gehörende weitere Kirche
St. Maria Königin in Wiedenest/Pernze

Ansprechpartner
Seelsorgeteam: GA Theresa Hennecke
Ortsausschuss: Frau Theresa Hennecke
Pfarrgemeinderat: Thomas Kaufmann
Stellvertretender Vorsitzender des Kirchenvorstandes: Stefan Heße
Küster: Sigrid Schulte
Pfarrheim St. Annaheim, Vermietung durch Stefan Heße (02763) 840835

St. Anna auf der Hohen Belmicke

Die St. Anna Kirche auf der hohen Belmicke hat einige Besonderheiten aufzuweisen, die hier zunächst erläutert werden sollen. Es ist zum Ersten die höchst gelege- ne Kirche im Erzbistum Köln. Zum Zweiten war die erste Grün- dung dieser Gemeinde im Jahre 1736 die erste Gründung einer ka- tholischen Kirchengemeinde nach der Reformation in der damaligen Reichsherrschaft Gimborn – Neustadt, in der es damals nur in Gimborn und Marienheide katholische Gemeinden bzw. Kirchen gab. Die Gemeinde Eckenhagen, die eini- ge Jahre älter ist, gehörte damals nicht zu dieser Herrschaft. Zum Dritten hat die Belmicker Kir- che ein sehr altes, ja man kann sa- gen, das älteste Patronat innerhalb der katholischen Kirche. Sie ist der Hl. Anna, der Mutter Mariens und somit der Großmutter unseres Erlö- sers geweiht.

Mehr über St. Anna >>