Kolping-Senioren im Kochstudio der AggerEnergie

Am 26. März 2019 hatten 12 Senioren der Kolpinggruppe Dieringhausen einen Termin im  Kochstudio der AggerEnergie in Gummersbach.

Die Leiterin des Kochstudios, Frau Zielberg, begrüßte uns sehr herzlich. Wir fanden ein hervorragend ausgestattes Kochstudio vor, alles war perfekt vorbereitet. Sämtliche Zutaten für ein schmackhaftes  Menü lagen bereit. Jetzt  ging es nur noch ans Zubereiten. Jeder von uns hatte seine besondere Aufgabe. Vom Gemüseputzen, Kartoffelschälen bis hin zum Nachtisch wurde alles unter der fachkundigen Anleitung zu einem hervorragenden Menü kreiert.

An einem fein eingedeckten Tisch konnten wir dann unsere selbst gezauberten Gerichte „verspeisen.“ Wir alle waren stolz auf das was wir vollbracht haben.

Unser besonderer Dank gilt hierbei der Leiterin des Kochstudios, die uns mit sehr viel Geduld und Einfühlungsvermögen in die Kochkünste eingeweiht hat.

Für uns alle war es ein erlebnisreicher Nachmittag.

Für die Kolping-Seniorengruppe Dieringhausen

Hubert Friedrich

P.S.
Interessant ist, dass die Frauengruppe Junge Wilde zwei Wochen vorher an einer ähnlichen Veranstaltung teilnahm. Wir helfen und unterstützen uns nicht nur untereinander in Dieringhausen, wir haben auch schon die gleichen Ideen;-). Auch wir hatten einen interessanten und lehrreichen Abend bei der AggerEnergie, ein paar Impressionen fügen wir bei.

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT | ALLE BERICHTE